Schiffermuseum - Museumsschiff "Carola"

 
Schwimmende Ausstellung zur Geschichte der Flussschiffahrt in Zehdenick auf einem Original-Großfinowmaßkahn
Liegeplatz: am Bollwerk der Elisabeth-Mühle
Karte öffnen Schleusenstr. 22
16792 Zehdenick
3 zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken
   
Telefon: 0 33 07 / 28 77
   
Betreiber: Fremdenverkehrsverein Zehdenick
info@fremdenverkehrsbuero-zehdenick.de

 

Internet:

 

Homepage Schiffermuseum
Öffnungszeiten: Während der Saison ( April-Okt.):
Dienstag - Sonntag 10.00 - 17.00 Uhr
und nach Vereinbarung
  November - April geschlossen
Besichtigungen nach Vereinbarung möglich
  Gruppenbesuche und Führungen bitten wir anzumelden.
   
Eintrittspreise: Erwachsene: 2,00 Euro
ermäßigt:     1,00 Euro
Ermäßigungen gelten für Kinder bis zu 16 Jahren, Studenten und Rentner.


Das Schiffermuseum informiert mit seinen Sammlungen und Ausstellungen über die historische Entwicklung und den gegenwärtigen Stand der Schifffahrt, aber auch über die Wechselbeziehungen der Schifffahrt zur Stadt Zehdenick.


Technische Daten de Schiffes

Die "Carola" ist ein vollfunktionstüchtiges Motorschiff, das auch auf Fahrt in andere Städte geht und gelegentlich sogar als "Bulldog" bei Arbeiten im Hafen seine Kraft beweist.
Maschinenraum, Kajüten und Laderaum, der die Ausstellung beherbergt, können besichtigt werden. Die Ausstellung zeigt u.a. Schiffsmodelle, historische Bauzeichnungen, Werkzeuge zum Schiffbau u.a.m.

Die Ausstellung verdeutlicht die enge Beziehung zwischen Stadt, Flussschifffart und Ziegelproduktion und zeigt Lebensweise und Tradition der Schiffer.

zurück zur letzten Seite


Förderverein Neue Medien e.V. - Alle Rechte vorbehalten- Impressum