Ortsteil Wesendorf

Ortsvorsteher: Reinhard Lenz (FDP)
Ortsbeirat: Ernst-Dieter Maaß (WG Schorfheide); Hans Peter Wolf (WG Schorfheide)
Bevölkerung: 259, davon 115 weiblich, 144 männlich (Stand 2011)
Dorftyp: typischer Rundling ( Info)
erste urkundliche Erwähnung: 1375
Sehenswürdigkeiten:
  • Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin
  • Evangelische Kirche: ursprüngliche Feldsteinkirche zerstört, Neuaufbau um 1850 als neogotischer Klinkerbau

Historisches:
Wesendorf ist ein altes Wendendorf, also eine slavische Gründung. Noch heute weist die Anlage als Rundling auf diesen frühen Ursprung hin. 1438 wurden die Dienste des Dorfes den von Arnims überwiesen und gehörten forthin als Lehnsstück zu Schloss Zernikow. Im 30jährigen Krieg wurde Wesendorf fast vollständig zerstört. 1680 gab es nur noch 2 Höfe. 1848 wurde es durch einen Brand erneut total zerstört, aber bald wieder aufgebaut.

Die ursprüngliche Feldsteinkirche wurde zerstört, ein Neuaufbau als Klinkerbau im neogotischen Stil stammt aus der Zeit um 1850.


(Quelle: regioinfo)

Veranstaltungen in Wesendorf

 
zurück zur letzten Seite
 

Förderverein Neue Medien e.V. - Alle Rechte vorbehalten- Impressum