Behördliche Namensänderung

Der Antrag auf eine behördliche Namensänderung (Vornamens- und/oder Familiennamensänderung) kann bei der örtlichen Ordnungsbehörde oder direkt bei der für die Entscheidung zuständigen Kreisordnungsbehörde erfolgen.

Die Änderung des Vor- oder Familiennamens ist nur in Ausnahmefällen möglich, wenn ein wichtiger Grund im Sinne des Namensänderungsgesetzes (NamÄndG) vorliegt.

Gebühren
Die Gebühren für eine behördliche Namensänderung richten sich nach dem Verwaltungsaufwand:

  • Änderung oder Feststellung eines Familiennamens: 2,50 bis 1.022 Euro
  • Vornamensänderung: 2,50 bis 255 Euro

Rechtsgrundlagen:
Namensänderungsgesetz
Verwaltungsvorschrift zum Namensänderungsgesetz

Dokumente zum Download:
Antrag auf Änderung der Vornamen
Antrag auf Änderung des Familiennamens

Ansprechpartner innerhalb der Stadtverwaltung Zehdenick:

Petra Knittel
Zimmer: 129
Telefon: 03307 4684 153
Fax: 03307 4684 151
E-Mail: ewma@zehdenick.de

Robert Umnuß
Zimmer: 129
Telefon: 03307 4684 154
Fax: 03307 4684 151
E-Mail: ewma@zehdenick.de

Patricia Mularczik
Zimmer: 129
Telefon: 03307 4684 150
Fax: 03307 4684 151
E-Mail: ewma@zehdenick.de