Personenstandsakten

Öffnungszeiten:
Dienstag von 9.00 – 12.00 und 13.00-18.00 Uhr
Donnerstag von 9.00- 12.00 und 13.00-17.00 Uhr

Es stehen zur Verfügung:

  • PC-Arbeitsplätze
  • Drucker
  • Kopierer
  • Scanner

Rechtliche Grundlage:
Personenstandsgesetz

Hinweis:
Der Bestand wird jährlich lt. Festlegungen im Personenstandsrechtsreformgesetz (PStRG) erweitert.


Bestände der Standesämter in Zehdenick und Ortsteilen:

Standesamt Dammhast: mit Dorf Amtsfreiheit; mit Dorf Camp

  • Geburtenregister: 1874-1899
  • Eheregister: 1874-1900
  • Sterberegister: 1874-1900

Dammhast, Amtsfreiheit, Camp wurden am 1.4.1900 in Zehdenick eingemeindet.


Standesamt Amt Zehdenick: mit Forsthaus Exin; mit Hammelstall; mit Lüthkeshof

  • Geburtenregister: 1874 -1899
  • Eheregister: 1874 -1928
  • Sterberegister: 1874 – 1928

Amt- Standesämter wurden 1928 -1929 aufgelöst und in diesem Fall in das Standesamt Zehdenick integriert.


Standesamt Forsthaus Zehdenick: mit Neuhof

  • Geburtenregister: 1874 – 1894
  • Eheregister: 1874 – 1893
  • Sterberegister: 1874 - 1894

Wurde in das Standesamt Zehdenick integriert.


Standesamt Zehdenick

  • Geburtenregister: 1874 – 1906 seit 1900 mit Neuhof, Forsthaus Zehdenick, Forsthaus Wolfsgarten, Forsthaus Burgwall
  • Eheregister: 1874 - 1936
  • Sterberegister: 1874 – 1986 ab 1964: mit Badingen, Bergsdorf, Burgwall, Kappe, Klein-Mutz, Krewelin, Kurtschlag, Marienthal, Mildenberg, Ribbeck, Vogelsang, Wesendorf, Zabelsdorf

Standesamt Badingen in Mildenberg: mit Domäne Badingen, Gemeinde Badingen, mit Vorwerk Hellberge, Etablissement Mahnhortst, Osterne, Gut Mildenberg, Gemeinde Mildenberg

  • Geburtenregister: 1874 – 1905
  • Eheregister: 1874 – 1930
  • Sterberegister: 1874 – 1963

Standesamt Bergsdorf : nur die Gemeinde Bergsdorf

  • Geburtenregister: 1874 >>>> in Falkenthal registriert. (Akten sind in Liebenwalde)
  • Eheregister: 1920 – 1928
  • Sterberegister: 1920 – 1963

Standesamt Ribbeck in Marienthal:

mit Dorf Marienthal, Ziegelei Marienthal, Försterei Marienthal, Schleuse Marienthal, Abbau Marienthal, Dorf Ribbeck, Gut Ribbeck, Abbau Ribbeck, Rieckesthal, Dorf Burgwall, Ziegelei Burgwall, Dorf Zabelsdorf, Abbau Zabelsdorf, Ziegelei Zabelsdorf

  • Geburtenregister: 1874 – 1905
  • Eheregister: 1874 – 1935
  • Sterberegister: 1874 – 1963

Standesamt Klein Mutz: mit Lamprechtswalde seit 1895, Mutzer Plan

  • Geburtenregister: 1874 – 1905
  • Eheregister: 1874 – 1935
  • Sterberegister: 1874 – 1963

Standesamt Kurtschlag: mit Dorf Kurtschlag, Forsthaus Kurtschlag, Dorf Kappe, Forsthaus Kappe

  • Geburtenregister:1874 – 1899
  • Eheregister: 1874 – 1935
  • Sterberegister: 1874 – 1963

Standesamt Wesendorf in Krewelin: mit Dorf Wesendorf, Dorf Krewelin, Wildwärterhaus Blockhaus

  • Geburtenregister: 1874 – 1905
  • Eheregister: 1874 -1928
  • Sterberegister: 1874 – 1963

Standesamt Storkow: mit Dorf Vogelsang, Gut Bergluch, Deutschboden

Akten befinden sich in der Stadtverwaltung Templin, Landkreis Uckermark


Nutzungsgebühren:

  • Auskünfte die Nachforschungen in Archivbeständen erfordern: 8,75€
  • Nutzung von Archivalien vor Ort für jeden angefangenen Tag 8,25 €
  • Ablichtungen bis zum Format DIN A 4 je Seite 0,75 €
  • Ablichtungen Format DIN A 3 je Seite 1,00 €
  • Kopie einer Personenstandsakte 8,75 € Beglaubigung einer Personenstandsakte 10,00 €

Ansprechpartnerin innerhalb der Stadtverwaltung Zehdenick:
Stadtarchiv

Margitta Gatzke
Zimmer: 010
Telefon: 03307 4684 123
Fax: 03307 4684 119
E-Mail: m.gatzke@zehdenick.de